archimaera

  Logo archimaera Urheberrecht: © archimaera  

archimaera
architektur. kultur. kontext. online


Das Open Access Journal www.archimaera.de ist Forum eines fächer- und methodenübergreifenden Austauschs über Architektur.

Architektur hat viele Facetten, ebenso die Beschäftigung mit ihr. Architektonischer Entwurf, Architekturgeschichte und Architekturtheorie nähern sich ihrem gemeinsamen Gegenstand von verschiedenen Seiten und mit unterschiedlichen Methoden. archimaera widmet sich mindestens jährlich einem Oberthema, das einen Zugang zur Gegenwart und Geschichte des Bauens sowohl aus kulturwissenschaftlicher Perspektive als auch aus der Praxis der entwurfsbezogenen Auseinandersetzung mit Architektur ermöglicht.

Dabei wird Architektur als übergreifendes Kulturphänomen angesprochen, das es in seiner gesamten Spannweite zu erfassen gilt. Typologie und Nutzung, mediale Präsenz und gesellschaftliche Funktionen, Motive, Geschichte und Deutung, Kunstcharakter und Zeichenhaftigkeit, Konstruktion und Materialität sind Kategorien des Architektonischen, die einen gemeinsamen Zugang für alle beteiligten Disziplinen darstellen.

Die Redaktion des 2007 gegründeten Journals besteht aus einer Gruppe von Architekt*innen, Kunst- und Architekturhistoriker*innen und Architekturtheoretiker*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und wird durch Reviews von namhaften internationalen Peers unterstützt.

 
 

Kontakt

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Anke Naujokat
Felix Martin M.Sc. RWTH