S | Amsterdam im goldenen Zeitalter: Ein Podcast

  Gemälde der Amsterdamer Herengracht (1671-1672) © public domain  

In einer Zeit des Umbruchs, als die nördlichen niederländischen Provinzen im ausgehenden 16. Jahrhundert ihre Unabhängigkeit von der spanischen Fremdherrschaft erklärten, entwickelte sich die Stadt Amsterdam zu einer florierenden Handelsmetropole.

Ziel des Seminars ist es, einen architekturhistorischen Podcast zur Stadtgeschichte sowie zur Baugeschichte ausgewählter Profan- und Sakralbauten Amsterdams zu erstellen, der uns durch ihre verschiedenen Bau- und Nutzungsphasen führen soll. Die Erarbeitung der Einzelthemen erfolgt in Tandems oder Kleingruppen.

Um die Stadt und Bauwerke durch Sprache visualisieren zu können, steht im Fokus des Seminars außerdem die Baubeschreibung. Kreative Lösungen zu sprachlichen Gestaltungsmitteln und untermalenden Soundeffekten sind herzlich willkommen und erwünscht.

 
 

Modul

Kulturelle und Historische Grundlagen III | Seminar
B. Sc. | 5. Semester

Termine

Ausgabe: Montag, 9. Oktober 2023, 16:30 bis 18 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben
Regeltermin: Montags, 16:30 bis 18 Uhr
Abgabe: Montag, 5. Februar 2024, 16:30 bis 18 Uhr

Dozentin

Sara Dolls M.A.